„In Vielfalt altern – kultursensibel ausbilden“ – Praxistag am Freitag, 24.10.2014

Quelle: pixabay.com / geralt / CC0

Quelle: pixabay.com / geralt / CC0

Vielfältige Beziehungen in sozialer, ethnischer, kultureller, religiöser und / oder nationaler Perspektive prägen unser Leben und unsere Arbeit.

Ob in Espelkamp, Bad Oeynhausen oder Berlin, ob im ländlichen oder im städtischen Raum – buntes Zusammenleben ist herausfordernde Normalität im demokratischen Deutschland.

Auch altern werden wir gemeinsam. Was bedeutet dies für Schule und Ausbildung in Sozial-, Pflege- und Gesundheitsberufen? Wie kann eine kultursensible und wertschätzende Begleitung, Versorgung und Pflege gelingen?

x-culture espelkamp lädt Sie herzlich zum Praxistag in das Fachseminar für Altenpflege nach Bad Oeynhausen ein.

Ein Fachvortrag zur kultursensiblen Pflege im Wandel der Zeit erwartet Sie. Auszubildende, übrigens auch Schülerinnen und Schüler aus Espelkamp und Umgebung, präsentieren ausgewählte Projekte. Am Nachmittag können Sie selsbst aktiv werden und an zwei Workshops teilnehmen.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Beziehungskiste beim Aktionstag „Die MitmachGesellschaft – BürgerEngagement“ in Brakel

Bildquelle: Pixabay / Nemo / CCO

Bildquelle: Pixabay / Nemo / CCO

Bürgerschaftliches Engagement fördern, Möglichkeiten des ehrenamtlichen Einsatzes im eigenen Umfeld aufzeigen und bereits bestehende engagierte Beziehungen würdeigen – all dies ist Thema des diesjährigen Aktionstages „Die MitmachGesellschaft – BürgerEngagement“ in Brakel am 13.09.2014. Veranstalter ist das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter.

Das Programm geht von einer Gesprächsrunde mit Ehrenamtlichen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte über ein musikalisches Kulturprogramm mit dem interkulturellen Chor KlangKult bis hin zu einem Markt der Möglichkeiten, wo Beispiele und Felder des bürgerschaftlichen Engagements vorgestellt werden.

Weiterlesen

„Beziehungskiste“ im Fachseminar für Altenpflege

Harmonische_ToeneWir freuen uns sehr, dass die „Beziehungskiste“ so gut angenommen wird. Seit der Eröffnung am 09. Mai 2014 hat sie bereits an zwei Stationen „Halt“ gemacht.

Ende September hat die Ausstellung nun einen weiteren Aufenthaltsort. Für drei Wochen ab Freitag, dem 26.09.2014 befindet sie sich im Fachseminar für Altenpflege des ESTA-Bildungswerk gGmbH, Schwarzer Weg 37-39 in 32549 Bad Oeynhausen.

Und wir würden uns freuen, wenn die „Beziehungskiste“ noch weiter „wandert“. Informationen dazu finden Sie über den Menüpunkt „Ausstellung„. Nehmen Sie über „Ausstellung mieten“ gern Kontakt mit uns auf.

Die „Beziehungskiste“ geht auf Wanderschaft

Bildquelle: Pixabay / Unsplash/ CC0

Bildquelle: Pixabay / Unsplash/ CCO

In Kürze geht unsere Ausstellung „Beziehungskiste“ wieder auf Wanderschaft. Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Engagierte Beziehungen in ihrer Vielfalt entstehen lassen, bestehende Beziehungen stärken – sollten Sie diese Ziele verfolgen, so ist es möglich, die Beziehungskiste auszuleihen.

Stärken Sie das Demokratiebewusstsein, kultivieren Sie das Ehrenamt oder lassen Sie es neu entstehen!

Weiterlesen

Fotos und Memory sind online

collage_gal_memIm rechten Bereich befindet sich jetzt der Link zu unserem „Beziehungsmemory“, erstellt durch CREOS Lernideen und Beratung GmbH. Per Mausklick erfolgt eine Weiterleitung zum Mitmachportal von x-culture espelkamp. Betätigen Sie die Schaltfläche für „Play“ und das Memory startet.

Jedes Paar setzt sich aus Satzanfang und Satzende zusammen. Es gilt, den vollständigen Satz zu finden.

Das ist jedoch längst noch nicht alles: Über den Link „Fotogalerie“ im oberen Menü dieser Seite finden Sie eine Auswahl der Fotos zur Eröffnung der Ausstellung „Beziehungskiste“.

Und es gibt noch mehr zu entdecken…

Weiterlesen

Anna Zielinska-Lübker (freie pädagogische Mitarbeiterin bei x-culture espelkamp) über die Espelkamper Beziehungswoche

Bild: Anna Zielinska-Lübker und Dr. Henning Scherf

Bild: Anna Zielinska-Lübker und Dr. Henning Scherf

Mit der Wanderausstellung „Beziehungskiste“ wurde am 09.05.2014 auch die „Espelkamper Beziehungswoche“ vom 12. bis 16.05.2014 eingeläutet.

Anna Zielinska-Lübker ist freie pädagogische Mitarbeiterin im Projekt x-culture espelkamp und berichtet nachfolgend über ihre Eindrücke während der Eröffnung und der darauf folgenden Themenabende.

Ein großes Dankeschön für diesen Beitrag an Frau Zielinska-Lübker!

Es entstanden viele Gespräche – die Beziehungskiste gab für viele den Anlass zum Nachdenken und zur Selbstreflexion…

„Sowohl die Ausstellung Beziehungskiste, als auch die Abendveranstaltung waren sehr gut besucht und haben alle Erwartungen übertroffen. Bürger aus Espelkamp und Umgebung, Schulklassen, Politiker und Gruppen ließen sich durch die Ausstellung führen, diskutierten über aufkommende Fragen und zeigten sich beeindruckt und bewegt.

Weiterlesen

Eröffnung der Ausstellung Beziehungskiste – Ein wunderschöner Abend

eroeffnung_beziehungskisteAm Freitag, 09.05.2014 war es endlich soweit: Die Wanderausstellung „Beziehungskiste“ wurde nach vielen Monaten der Vorarbeit eröffnet! Rund 100 Besucher waren dabei – für alle Beteiligten ein voller Erfolg.

Mit musikalischer Untermalung von Luna Schneider wurden alle Gäste im Espelkamper Bürgerhaus ab 17:30 Uhr empfangen.

Ein bunter Abend mit vielfältigen Impressionen

Doris Pick von menndia Espelkamp und Dani Fries vom Projekt x-culture espelkamp eröffneten den Abend mit ihren Ansprachen. Weitere Redner waren der Bürgermeister von Espelkamp, Heinrich Vieker sowie Pastor Wilfried Jotter.

Luna Schneider rief zum Mitsingen auf, den „Fotomodellen“ der Ausstellung wurde gedankt.

Vielfalt in Alter und Kultur

Menschen aus vielen Kulturen im Alter von 2 bis 100 Jahren waren vertreten, was sich auch in der Stimmung widerspiegelte, die nicht abebbte, als es anschließend hoch in die Ausstellung ging.

Weiterlesen